Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Wappen Kreis Segeberg
 
Motionbild_Familien_Kreisverwaltung_Coronavirus

Eingliederungshilfe

Im Kreis Segeberg bearbeitet der Fachdienst Eingliederungshilfe auch die Grundsicherung in besonderen Wohnformen.

Bitte beachten Sie die aktuelle Mitteilung “Änderungen beim Bundesteilhabegesetz“.

Eingliederungshilfe: Formular Gesamt- und Teilhabeplan »
(PDF 221 kB)


HABEN SIE FRAGEN? WIR HELFEN!

Eingliederungshilfe für Erwachsene:

  • Ich möchte gern in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung arbeiten. 
  • Gibt es noch andere Arbeitsmöglichkeiten für mich?
  • Ich brauche Hilfe, weil ich meinen Tagesablauf nicht allein regeln kann. Ich möchte aber zu Hause wohnen bleiben.
  • Ich komme allein zu Hause nicht zu Recht. Ich möchte gern in einem Wohnheim wohnen.
  • Was kann ich in meiner Freizeit tun? Kann ich zum Beispiel zu einem Sportverein oder mit Begleitung ins Kino?
  • Ich brauche ein umgebautes Auto, damit ich meinen Rollstuhl mit transportieren kann.
  • Ich wohne in einer besonderen Wohnform und möchte Grundsicherung beantragen.

Aufgrund von Corona finden derzeit auf unbestimmte Zeit keine offenen Sprechstunden statt.

Erstberatungstermine können über unsere Sachbearbeitung vereinbart werden.

Rufnummer: +49 4551-951 9825


Eingliederungshilfe für Kinder:

Die Eingliederungshilfe für Kinder wird seit Anfang 2014 im Jugendamt bearbeitet.  

Ansprechpartner*innen und weitere Informationen  über die Eingliederungshilfe für Kinder finden Sie hier.


ABRECHNUNG AMBULANTER LEISTUNGEN

Beispiel Abrechnung - ambulante Leistungen »
(XLSX 211 kB)

Abrechnungsbogen ambulante EGH »
(XLSM 231 kB)


Coronavirus-Hotline: +49 4551-951 9833

IMPF-HOTLINE DES LANDES:

0800 455 655 0

IMPF-TERMINE UND ANMELDUNG:

Impfportal des Landes

+++ Aktuell sind alle Termine vergeben. Alle Informationen dazu finden Sie auf dem Impfportal des Landes. Der Kreis und die Kommunen können keine Termine vergeben. +++


CORONAVIRUS-HOTLINE:

+49 4551-951 9833

  • Montag bis Donnerstag 9-16 Uhr
  • Freitag 9-12 Uhr

E-MAIL:

Infektionsschutz@segeberg.de

ONLINE-FORMULARE:

Bitte nutzen Sie für Meldungen, Fragen und Anträge zum Thema Coronavirus bevorzugt die hier verlinkten Online-Formulare.


BARRIEREFREIE INFOS:


Um die Telefonleitungen zu entlasten, nutzen Sie bitte die hier verlinkten Sonderrufnummern.

Bitte informieren Sie sich über die häufig gestellten Fragen und Antworten.

Zusammen gegen Corona: Informationen des Bundes zum Impfen.


WEITERE TELEFON-HOTLINES:

Kassenärztliche Vereinigung: 

  • 116117

Bundesgesundheitsministerium:

  • +49 30-346 465 100

Landesgesundheitsministerium:

  • +49 431-797 0000 1 (werktäglich 8-18 Uhr)

ALLE INFORMATIONEN:

www.segeberg.de/coronavirus


Hier finden Sie die Formulare für Reiserückkehrer*innen, für die Meldung von Kontaktpersonen, für die Meldung positiv getesteter Personen, für Fragen sowie für Anträge an das Gesundheitsamt.
weiterlesen

Verantwortlich / Ansprechperson

Frau Annett Rohwer »
Hamburger Str. 30
23795 Bad Segeberg
Telefon: +49 4551-951 9578
Fax: +49 4551-951 99828
Raum: 402/B
(Büro, Etage: 4) Kontaktformular