Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Wappen Kreis Segeberg
 
Kreisverwaltung Haus B_Keine offenen Sprechzeiten

Kreis Segeberg erhält RExA-Siegel für sehr gute Personalbeschaffung

Kreis Segeberg / Paderborn. Gut ausgebildete und engagierte Mitarbeiter*innen: Sie sind das Rückgrat einer funktionierenden Verwaltung. Der Kreis Segeberg möchte auch weiterhin qualifizierte Kräfte für sich begeistern und an sich binden. Deshalb haben Bewerber*innen, Führungskräfte, Recruiter*innen und Mitarbeitende an dem externen Audit teilgenommen, der den Bereich der Personalbeschaffung in den Mittelpunkt stellt. Bei dem anspruchsvollen Recruiting-Excellence-Audit (RExA) der Jobbörse „Jobware“ schnitt der Kreis sehr gut ab.

RExA hat jeden Prozess innerhalb der Kreisverwaltung von der Stellenausschreibung bis zur erfolgreichen Bewerbungskommunikation kritisch hinterfragt:

  • Wie schnell sind die Reaktionszeiten aller Beteiligten am Recruiting-Prozess?
  • Wie gut sind die Stellenanzeige und das Bewerbungsformular für mobile Endgeräte optimiert?
  • Was wird unternommen, um die Fachabteilungen auf Jobinterviews vorzubereiten?

Vor allem die kurze Dauer von der Feststellung des Personalbedarfs bis zur Ausschreibung konnte mit maximal drei Wochen überzeugen und lag weit vorn im globalen RExA-Benchmark. Auch die aussagekräftigen Stellenanzeigen und das unkomplizierte Online-Bewerbungsformular konnten bei den Bewerber*innen punkten.

Dieser Eindruck setzte sich auf der Karriereseite fort: 90 Prozent der Bewerber*innen bewerteten die Inhalte als informativ. 93 Prozent der heutigen Angestellten bekräftigten ihre Entscheidung für den Kreis Segeberg als Arbeitgeber.

Landrat Jan Peter Schröder freut sich über das gute Ergebnis der Kreisverwaltung: „Der Kreis Segeberg ist sich bewusst, dass es in naher Zukunft nicht einfacher werden wird, die besten Talente zu finden und zu halten. Wir gehen als Arbeitgeber dank flexibler Arbeitsmodelle, bester Zukunftsperspektiven und starker Benefits selbstbewusst voran. Der Recruiting-Excellence-Audit und der damit verbundene Award der Jobbörse Jobware ist eine hervorragende Chance, um Optimierungspotenziale in bestehenden Recruiting-Prozessen zu identifizieren und sich mit den Besten zu messen.“

Als nächste Ziele hat sich die Kreisverwaltung vorgenommen, die Dauer des Besetzungsverfahrens zu verkürzen und den Start für neue Mitarbeiter*innen beim Kreis weiter zu optimieren. Matthias Olten, Bereichsleiter Auditierung/Zertifizierung bei Jobware, gratuliert dem Kreis Segeberg zum wohlverdienten Gütesiegel: „Der Kreis Segeberg ist ein Paradebeispiel für hohe Fitness im Recruiting. Nicht nur in der freien Wirtschaft kann die Personalsuche in engen Märkten exzellent gelingen.“

Der Recruiting-Excellence-Audit (RExA) der Jobbörse Jobware bewertet Recruiting-Prozesse und deckt schlummerndes Optimierungspotenzial auf. Die Auswertung der gewonnenen Daten und die Aussprache von Empfehlungen erfolgen nach wissenschaftlicher Methodik durch Professor Dr. Wolfgang Jäger (Hochschule RheinMain, Wiesbaden).

Weiterführende Informationen erhalten Sie bei Matthias Olten:

Tel.: 05251/5401-2828

E-Mail: m.olten@jobware.de

Homepage: www.recruiting-excellence-award.de

Verantwortlich / Ansprechperson

Frau Julia Maßow »
Jaguarring 16
23795 Bad Segeberg
Telefon: +49 4551-951 9204
Fax: +49 4551-951 99817
Raum: 014
Kontaktformular

Herr Hartmann »
Jaguarring 16
23795 Bad Segeberg
Telefon: +49 4551-951 9518
Fax: +49 4551-951 99817
Raum: 010
Kontaktformular