Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Wappen Kreis Segeberg
 
Kreisverwaltung Haus B_Keine offenen Sprechzeiten

Endspurt beim Stadtradeln

Endspurt beim Stadtradeln

Kreis Segeberg. Mehr als 240.000 Kilometer haben die Bürger*innen im Kreis Segeberg bislang mit dem Fahrrad auf die Strecke für ein gutes Klima gebracht. Aus Sicht des Klimaschutzmanagers des Kreises Segeberg Heiko Birnbaum ist die Aktion ein voller Erfolg:

In diesem Jahr haben wir doppelt so viele Teilnehmer*innen wie im Vorjahr. Das Bewusstsein bei den Menschen für den Klimaschutz wird größer. Ein gutes Signal! Und: Die Aktion ist ja auch noch nicht zu Ende. Da geht noch was in Sachen Kilometer!“

Bis kommenden Sonntag gibt es noch die ein oder andere gemeinsame Fahrt:

  • Do. 10.09.2020, 18:00 Uhr, Feierabendtour ab Marktplatz in Wahlstedt.

Gemütliche Tour in die nähere Umgebung – bitte ggf. selbst Verpflegung / Getränke mitnehmen.

  • Fr. 11.09.2020, 18:00 Uhr, Radreisevortrag in der Schul-Aula der Poul-Due-Jensen-Schule.

Thema des Vortrages: Jahreszeiten auf dem Darß. Christine Herr & Stefan Riegel zeigen in der Schul-Aula stimmungsvolle Fotos zum Thema Radreisen. Sie zeigen den West- und Nordstrand von Prerow, die Boddenseite mit den Orten Wick und Born. Die Strecke führt außerdem von Ahrenshoop nach Wustrow - entlang einer landschaftlich schönen Steilküste.

Der Eintritt ist kostenfrei. Um eine kleine Spende für den ADFC wird gebeten. Veranstaltungsort ist die Aula der Poul-Due-Jensen-Schule, Haus B, Schulstr. 2, 23812 Wahlstedt.

  • Sa. 12.09.2020, 11:00 Uhr, „Abradeln“ ab Marktplatz in Wahlstedt.

Gemeinsame Fahrt und Treffen mit anderen Gruppen - bitte ggf. selbst Verpflegung / Getränke mitnehmen.

  • Sa. 12.09.2020, 12 Uhr, „Abradeln“ ab Bad Segeberg.

Treffpunkt ist vor dem Haus Segeberg in der Hamburger Straße 25. Dort werden auch die Wahlstedter vorbeikommen. Gemeinsam wird es dann in Richtung Wardersee über Quaal und Rohlstorf gehen (ggf. weiter Richtung Nehms). Über die alte Bahntrasse führt die Route wieder zurück. Die Strecke wird zwischen 20km oder 30km lang sein. Unter anderem werden auch die Klimaschutzmanager von Bad Segeberg und Wahlstedt mit dabei sein.

Das Stadtradeln endet am kommenden Sonntag, 13.09.2020. Allerdings können alle Teilnehmer*innen ihre bis dahin geradelten Strecken noch eine Woche lang nachtragen.

Weitere Informationen:

Kontakt

Kreis Segeberg

Robert Tschuschke

Stellvertretender Pressesprecher

E-Mail   Robert.Tschuschke@segeberg.de

10.09.2020 

Infos

Die Klimaschutzkonzepte       des Kreises Segeberg:

integriertes Klimaschutzkonzept
(PDF 4,3 MB)
Teilkonzept Klimaanpassung

(PDF 2,6 MB)
Teilkonzept Liegenschaften  (PDF 7,9 MB)

Termine

04.09.2020

Radreisevortrag Baltikum »

am Freitag, 4.9.20 18:00 Uhr, in Wahlstedt
weiterlesen
24.03.2020

„Steck die Sonne ein! Solarstrom von Balkon und Terrasse“ »

Online-Vortrag der Verbraucherzentrale
weiterlesen
16.04.2019

Stadtradeln auch 2019 »

im Kreis Segeberg weiterlesen
25.10.2018

40 Jahre Blauer Engel - aktionstag im kreishaus »

Aktionstag der Klimaschutzleitstelle und des Martin-Meiners-Fördervereins im Kreishaus
weiterlesen
10.06.2018

Stadtradeln 2018 »

Anmeldungen ab sofort möglich weiterlesen
13.03.2018

Workshop zu nachhaltiger Beschaffung »

am 13./14. März 2018 weiterlesen
08.11.2017

1. Energieforum »

beim Segeberger Wirtschaftstag weiterlesen

Unterlagen vergangener Veranstaltungen können Sie hier einsehen

Verantwortlich / Ansprechperson

Herr Heiko Birnbaum »
Jaguarring 16
23795 Bad Segeberg
Telefon: +49 4551-951 9522
Fax: +49 4551-951 99817
Raum: 209
Kontaktformular

Frau Lisa Bern-Siefert »
Jaguarring 16
23795 Bad Segeberg
Telefon: +49 4551-951 9561
Fax: +49 4551-951 99817
Raum: 210
Kontaktformular