Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Wappen Kreis Segeberg
 
Kreisverwaltung Haus B_Keine offenen Sprechzeiten
11.03.2020

Fairtrade-Kreis: Steuerungsgruppe nimmt Arbeit auf

Kreis Segeberg. Auf dem Weg zum „Fairtrade-Kreis“ geht es voran: Nach ihrer konstituierenden Sitzung hat die zuständige Steuerungsgruppe jetzt offiziell ihre Arbeit aufgenommen. Ihr Vorsitzender ist Hans-Jürgen Kütbach, der es sich mit Britta Osterloh, Rolf-Dieter Pahl, Dr. Christopher Schmidt, Hendrik Schrenk und bislang neun weiteren Unterstützer*innen zur Aufgabe gemacht hat, die Aktivitäten vor Ort zu koordinieren und den fairen Handel im Kreis Segeberg nach vorne zu bringen.

 Im vergangenen September hatte der Segeberger Kreistag beschlossen, sich bei dem Verein „Transfair“ um den Titel „Fairtrade-Kreis“ zu bewerben und damit den fairen Handel auf lokaler Ebene zu fördern. Insgesamt muss der Kreis fünf Kriterien erfüllen. Mit dem Kreistagsbeschluss und der jetzigen konstituierenden Sitzung sind bereits zwei davon erfüllt. Darüber hinaus müssen Geschäfte und Gastronomie sowie öffentliche Einrichtungen wie Schulen und Kirchen, Vereine und Verbände aus dem Kreisgebiet ins Boot geholt werden und Fairtrade-Produkte anbieten. Sämtliche Maßnahmen und Aktionen sollen dabei öffentlichkeitswirksam begleitet werden.

Das Gremium setzt sich aus Vertreter*innen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Kirche und Zivilgesellschaft zusammen. Vorsitzender der Steuerungsgruppe ist der Vorsitzende des Vereins für Jugend- und Kulturarbeit im Kreis Segeberg und ehemalige Bad Bramstedter Bürgermeister Hans-Jürgen Kütbach: „Ich bin davon überzeugt, dass wir die formalen Mindestanforderungen, um ein Fairtrade-Kreis zu werden, leicht erfüllen können. Aber das ist nicht unser Anspruch. Wir sind über jede*n weitere*n Partner*in dankbar, der/die uns dabei hilft, das Thema im Kreis groß zu machen.“ Nach dem jetzigen Startschuss soll die inhaltliche Arbeit nächsten Monat bei einem weiteren Treffen aufgenommen werden.

 Bisher als Unterstützerinstitutionen dabei sind:

  • Aktivregionen im Kreis Segeberg
  • Fairtrade-Towns und -Gemeinden im Kreis Segeberg
  • Industrie- und Handelskammer Lübeck
  • Klimarat der weiterführenden Schulen in Bad Segeberg
  • Martin-Meiners-Förderverein für Jugend- und Umweltprojekte mit dem Wege-Zweckverband (WZV)
  • Politik und Kreisverwaltung
  • Verein für Jugend- und Kulturarbeit im Kreis Segeberg
  • Wildpark Eekholt
  • Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Kreises Segeberg (WKS)

 Weitere Institutionen haben bereits ihr Interesse an einer Mitarbeit bekundet.

Die neue Steuerungsgruppe.

© Kreis Segeberg

Kreistagsfraktionen

CDU-Kreisverband Segeberg

Externer Link: http://www.cdu-segeberg.de

SPD-Kreisverband Segeberg

Externer Link: SPD Logo

Bündnis 90 / Die Grünen-Kreisverband Segeberg

Externer Link: [Klicken für Bildvergrößerung]Logo die Grünen

FDP-Kreisverband Segeberg

Externer Link: http://www.fdp-segeberg.de

AfD-Fraktion-Segeberg

Externer Link: http://afd-fraktion-segeberg.de


Wählerinitiative Kreis Segeberg

Externer Link: https://wi-se.de/



Die Linke - Kreisverband Segeberg

Externer Link: http://www.die-linke-segeberg.de

Freie Wähler

http://www.freiewaehler.eu/



Gremienlogin