Hilfsnavigation

Metropolregion Hamburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Wappen Kreis Segeberg
 
Kreisverwaltung Haus B_Keine offenen Sprechzeiten

Für Reiserückkehrer*innen

Testpflicht für Reiserückkehrer*innen aus Risikogebieten, neue Regeln, Bußgeldkatalog: Hier finden Sie aktuelle Informationen.

Wichtige Informationen für Reiserückkehrer*innen aus Risikogebieten

Urlaub in Zeiten von Corona: Vor allem bei der Einreise nach Schleswig-Holstein müssen Reisende aus dem In- und Ausland bestimmte Regeln und Einschränkungen beachten. Das Land Schleswig-Holstein hat hierzu neue Informationen veröffentlicht:

Hinweise für die Ein- und Rückreise nach Schleswig-Holstein

Hinweise für Einreisende aus dem In- und Ausland

Fragen und Antworten


Highslide JS
Hinweise für Einreisende aus einem Risikogebiet nach Schleswig-Holstein
Highslide JS
Hinweise für Einreisende aus einem Nicht-Risikogebiet nach Schleswig-Holstein

Checkliste für Ein- und Rückreise

Risikogebiete

Bußgeldkatalog für Verstöße gegen die Corona-Regelungen

Verstöße gegen diese Schutzmaßnahmen sind bußgeldbewehrt und können von Behörden kontrolliert werden.

Bei Verstößen sind Bußgelder bis zu 10.000 € möglich, beispielsweise wenn Sie bei Ihrer Ein- oder Rückreise aus einem Risikogebiet gegen die Regel der 14-tägigen Quarantäne im eigenen Zuhause oder einer anderen geeigneten Unterkunft verstoßen.

Wenn Sie sich bei Ihrer Ein- oder Rückreise aus einem Risikogebiet nicht auf direktem Weg nach Hause oder eine andere geeignete Unterkunft begeben, drohen bis zu 3000 € Bußgeld.

Bis zu 5000 € Bußgeld kann verhängt werden, wenn Sie trotz der Quarantänebestimmungen nach der Ein- oder Rückreise aus einem Risikogebiet Besuch empfangen, bis zu 2000 €, wenn Sie sich nicht beim zuständigen Gesundheitsamt melden.

Zum Bußgeldkatalog des Landes...


 

Online-Anzeigebogen für Reiserückkehrer*innen:

Das Formular müssen Reiserückkehrer*innen ausfüllen, die in Risikogebieten gewesen sind. Helfen Sie bitte mit, das Coronavirus nicht weiter zu verbreiten.

Online-Anzeigebogen für Reiserückkehrer*innen

Angaben zu Ihrem Namen

Geschlechtsangabe




Volljährigkeit

Sind Sie volljährig (18+)?



Weitere Angaben zu Ihrer Person


Angaben zu Ihrer Reise


Symptome

Liegen Symptome vor?



Welche Symptome haben Sie festgestellt?

















Coronavirus-Testung

Sind Sie bereits getestet worden?



Wie ist das Ergebnis des Tests?



Falls vorhanden, laden Sie bitte eine Kopie Ihres Tests hoch. Bitte achten Sie unbedingt darauf, dass Ihr Name und Informationen über die behandelnde Ärztin oder den behandelnden Arzt eindeutig erkennbar sind.


Maximal 2 MB und nur Dateien im Format PDF erlaubt

Angaben zum Test:

Haben Sie eine Testung geplant?




Ort der Quarantäne

Sollte der Ort der Quarantäneunterbringung vom Wohnort abweichen, geben Sie dies bitte hier an.


Weitere Angaben

Benötigen Sie eine Bescheinigung für Ihren Arbeitgeber?



Haben Sie weitere Informationen, Ergänzungen oder Anmerkungen für uns?


Vielen Dank für Ihre Informationen! Wir behandeln jede Mitteilung vertraulich und schützen Ihre Daten. Sie erhalten gleich die Möglichkeit, Ihre gemachten Angaben zu kontrollieren, zu ändern und zu drucken.

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)